Windows XP

Zugangseinrichtung unter Windows XP

Klicken Sie in der Taskleiste auf dem Desktop auf Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Kommunikation -> Assistent für neue Verbindungen. Es erscheint das folgende Fenster:

winxp001

Klicken Sie hier auf Weiter. Es erscheint das folgende Fenster:

winxp003

Hier muss „Verbindung mit dem Internet herstellen“ ausgewählt sein.
Klicken Sie dann auf Weiter.

winxp005

Hier muss „Verbindung manuell einrichten“ ausgewählt sein.
Klicken Sie dann auf Weiter.

winxp007

Hier muss „Verbindung mit einem DFÜ-Modem herstellen“ ausgewählt sein.
Klicken Sie dann auf Weiter.

winxp009

Hier müssen Sie Ihr Modem bzw. Ihre ISDN-Karte auswählen (dieses Fenster erscheint nur, wenn Sie mehrere DFÜ-Geräte an Ihrem Computer angeschlossen haben! Bei nur einem angeschlossenen Gerät wird dieser Schritt vom Windows XP-Verbindungsassistenten übergangen). Klicken Sie dann auf Weiter.

winxp011

Geben Sie Ihrem Internetzugang einen Namen, dieser ist von Ihnen frei wählbar und dient Ihnen lediglich als Orientierungshilfe. Klicken Sie dann auf Weiter.

winxp013

Hier müssen Sie die Rufnummer des von Ihnen ausgewählten Tarifs eingeben. Ohne Leerstellen, eventuell mit einer führenden Null wenn Sie einen Telefonanschluss mit Amtsholung besitzen. Klicken Sie dann auf Weiter.

winxp015

Hier müssen Sie den Benutzernamen und das zugehörige Kennwort des von Ihnen ausgewählten Tarifs ohne Leerstellen eintragen. Der Benutzername & das Passwort sind manchmal frei wählbar, manchmal auch festgelegt, je nach Tarif.Der Haken bei „Internetverbindungsfirewall für diese Verbindung aktivieren“ muss deaktiviert sein. Klicken Sie dann auf Weiter.

winxp017

Sie haben jetzt alle notwendigen Einstellungen vorgenommen. Klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Klicken Sie nun in der Taskleiste auf Start -> Verbinden mit -> und dann auf den von Ihnen neu eingerichteten DFÜ-Eintrag. Es öffnet sich dann folgendes Fenster:

winxp020

Sobald Sie auf Wählen klicken wird die Verbindung ins Internet hergestellt. Wenn der Verbindungsaufbau erfolgreich war erscheinen in der Taskleiste rechts (neben der Uhrzeit) zwei kleine Monitore. Wenn Sie die Verbindung wieder trennen wollen, dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die beiden Monitore und wählen die Option „Verbindung trennen“.